4K Fernseher – der neue Standard

All diese modernen Fernseher von heute, das brauchen Sie doch gar nicht. Sie haben ihren guten alten Fernseher, und der tut es doch auch. Warum so viel Geld ausgeben, und einen neuen kaufen? Der kann vielleicht viel mehr, aber doch bestimmt nur auf dem Papier. Wo soll denn da der große Unterschied liegen? Wenn Sie so denken ist klar, dass Sie noch nie einen 4K Fernseher im Einsatz gesehen haben. Versuchen Sie es einmal, und schauen Sie Filme, Serien, Fußball oder Musikvideos auf einem solchen Fernseher. Sie werden innerhalb einer sehr kurzen Zeit feststellen, dass es einen sehr großen Unterschied gibt zwischen alten Fernsehern und einem 4K Modell. Mehr als 8 Millionen Pixel sorgen bei 4K Fernsehern dafür, dass die gezeigten Bilder weitaus brillanter und somit viel realistischer dargestellt werden. Diese Fernseher bieten eine unglaubliche Schärfe und eine sagenhafte Farbbrillanz. Natürlich verfügen Fernseher mit diesen Eigenschaften auch über eine entsprechend große Bildfläche. Ein 4K Fernseher sorgt dafür, dass Sie sich wie im Kino fühlen. Zwischendurch werden Sie schauen, ob Sie wirklich daheim sind. Die Modelle sind auch mit Smart-TV Funktion erhältlich. Diese Funktion bietet Ihnen noch mehr Möglichkeiten, ein ungetrübtes Fernsehvergnügen zu erleben.

4K Auflösung – Fernseher mit gestochen scharfem Bild

4K – nicht gerade eine spektakuläre Abkürzung. Wenn man bedenkt, welch eine technische Revolution im Bereich der Bildqualität hinter dieser Abkürzung steckt, erscheint 4K wirklich unwürdig als Bezeichnung für diese innovative Technik. Schauen Sie sich die Vorteile an, die Ihnen ein 4K Fernseher bieten kann:

8,3 Millionen Pixel

Es ist noch nicht allzu lange her, dass der Standard bei der Bildqualität bei 1.920 x 1.080 Bildpunkten lag, bekannt als Full HD. Es wurde als Maß aller Dinge bezeichnet, es gab nichts Besseres. Und dann kam das 4K-Panel. Dieses Panel bietet ein Display mit 8,3 Millionen Pixeln und einer Auflösung für jedes Bild von 3.840 x 2.160 Pixeln. Wenn Ihnen das vielleicht nicht viel sagt: Das ist viermal so viel, wie Full HD bietet. Nun wird auch klar, wofür 4K steht. Die Abkürzung steht für 4.000 und gibt die Anzahl der Bildpunkte an, die diese Displays horizontal nebeneinander anzeigen. Eine andere Bezeichnung für 4K Fernseher ist Ultra-HD Fernseher, diese sind auch als UHD Fernseher bekannt.

Scharfe Bilder und brillante Farben

Je mehr Bildpunkte auf einem Display dargestellt werden, desto mehr Details sind zu sehen. Die Bilder, die Sie auf einem 4K Fernseher erblicken werden, wirken weitaus schärfer und viel natürlicher als bei jedem anderen Fernseher. Auch die starken Kontraste sowie die brillanten Farben sorgen dafür, dass Sie sogar feinste Details wie beispielsweise Haare, Texturen oder Muster glasklar erkennen können. Kennen Sie den Treppenstufeneffekt? Dieser sorgt dafür, dass die Motivkanten in Filmen schnell einmal ausgefranst wirken können. Mit einem 4K Fernseher wird Ihnen das nicht mehr passieren. Zudem wirken bei einem solchen Fernseher auch schnelle Bewegungen um einiges flüssiger. Eine Tatsache, die auch für Gamer mehr als interessant ist. Es ist nämlich so, dass ein 4K Fernseher für Gaming perfekt geeignet ist. Diese große Anzahl an Pixeln, die 4K Fernseher bieten, verbessern zudem auch recht deutlich den räumlichen Eindruck.

Sport – Action als wären Sie dabei

Ist ein 4K Fernseher für Fussball geeignet? Aber natürlich. Jede Sportart werden Sie auf einem solchen Fernseher weitaus klarer und präziser sehen. Sie werden feststellen, dass Sie jetzt auch viele Details erkennen können, die sich in dunklen Bildpartien befinden. Bei niedrigeren Auflösungen hätten Sie diese nicht einmal ansatzweise wahrnehmen können. Fußball, Boxen, Tennis, Wintersport oder Golf können Sie jetzt in einer ganz neuen Dimension erleben. Wer will schon im Stadion sitzen, wenn Sie auf Ihrem neuen 4K Fernseher alles glasklar sehen können?

Geringere Entfernung zum Fernseher

Sie haben bereits einen einfachen Flachbildfernseher mit einer großen Bildschirmdiagonale? Dann ist Ihnen vielleicht bereits aufgefallen, dass Sie nicht zu nah am Fernseher sitzen sollten. Ansonsten sehen Sie wahrscheinlich Pixelstrukturen, die sehr störend wirken. Bei einem 4K Fernseher gibt es dieses Problem nicht mehr. Auch das ist der unglaublich großen Auflösung zu verdanken. Setzen Sie sich ruhig näher an das Gerät heran, Sie werden keine Abstriche machen müssen bei der Bildqualität.

4K Fernseher auf Raten kaufen

Neben den vielen Vorteilen gibt es aber auch einen Nachteil, der für viele Modelle gilt: Der Preis. Wenn Ihnen ein Modell mit einer relativ geringen Bildschirmdiagonale ausreicht, halten sich die Preise in Grenzen. Möchten Sie jedoch in voller Bildgröße von den vielen Vorteilen von 4K Fernsehern profitieren, müssen Sie mit etwas höheren Preisen rechnen. Sie möchten gerne einen 4K Fernseher mit 75 Zoll bestellen, haben aber gerade nicht das Geld dafür? Dann kaufen Sie Ihren 4K Fernseher auf Raten, und zahlen Sie ihn monatlich ab. Wählen Sie eine Laufzeit, die Ihnen eine Ratenhöhe ermöglicht, die Sie problemlos im Monat zahlen können. So müssen Sie nicht ewig auf den neuen Fernseher sparen, sondern können schon in ein paar Tagen die hohe Qualität Ihres Wunsch-TVs genießen.

4K Fernseher – unterschiedliche Modelle und Funktionen

Nicht jeder 4K Fernseher ist gleich. Auch hier gibt es verschiedene Modelle, die wiederum unterschiedliche Funktionen mitbringen. Sie hatten gehofft, bei diesen Modellen nicht so eine große Auswahl zu haben, weil Ihnen die Entscheidung immer schwer fällt? Da müssen wir Sie leider enttäuschen. Allerdings helfen wir Ihnen gerne dabei, das für Sie passende Modell zu finden.

4K Curved Fernseher

Curved Fernseher sind heute sehr beliebt. Sie zeichnen sich aus durch eine Wölbung, die der Bildschirm zu bieten hat. Das Display ist dabei nach innen gekrümmt. Diese Krümmung sorgt für ein sehr intensives Fernseherlebnis, da dadurch der Eindruck entsteht, dass das Bild vergrößert ist und mit einer plastischen Tiefe erscheint.

4K Fernseher mit Smart-Funktion

Smart-TVs sind heute ganz besonders beliebt. Sie sind in der Lage, sich mit dem Internet zu verbinden. Das eröffnet eine Vielzahl an Möglichkeiten wie zum Beispiel das Streamen von Videos. Schauen Sie sich Inhalte von Anbietern wie Maxdome oder Netflix an. Oder nutzen Sie das Angebot von Fernsehsendern, verpasste Sendungen einfach online zu schauen. Statt vor dem kleinen Computerbildschirm zu sitzen, können Sie die Sendungen auf Ihrem großen Fernseher genießen, und das in der ultimativen Bildqualität. Natürlich können Sie auch 4K Fernseher ohne Smart TV Funktion bekommen, aber warum sollten Sie auf diesen Vorteil verzichten? Surfen Sie im Internet, und sehen Sie alles in einer tollen Bildqualität.

3D Darstellung

Sie lieben 3D-Filme? Dann ist ein 4K 3D Fernseher für Sie perfekt geeignet. Kombinieren Sie Ihre Lieblings-3D-Filme mit der gestochenen Schärfe, die ein 4K Fernseher zu bieten hat. Dadurch erhalten Sie eine räumliche Darstellung dessen, was da auf Ihrem Bildschirm passiert.

Bildschirmdiagonalen

Bei einem solchen Fernseher spielt natürlich auch die Bildschirmdiagonale eine Rolle. Je größer, je besser – das mag nicht in allen Bereichen der Fall sein, bei einem 4K Fernseher trifft diese Devise aber auf jeden Fall zu. Erhältlich sind diese Modelle bereits ab einer Bildschirmdiagonale von 40 Zoll. Bei dieser Größe kann sich die Bildqualität aber noch nicht richtig entfalten. Die ganze hervorragende Bildqualität können Sie erst mit einem 55 Zoll Fernseher 4K erleben. Sie möchten Ihr Wohnzimmer in ein Heimkino verwandeln? Dann sollten Sie sich für einen 65 Zoll Fernseher 4K oder einen 75 Zoll Fernseher 4K entscheiden. Sie spielen für Ihr Leben gerne Spiele? Dann finden Sie auch den passenden 4K Fernseher für PS4 oder Xbox. Wenn Sie Ihr Spiel richtig genießen wollen, entscheiden Sie sich für ein 70 Zoll Fernseher 4K.

4K Fernseher – diese Extras bieten sie

Neben den üblichen Funktionen gibt es noch einige Extras, die viele Modelle zu bieten haben, so wie Upscaling, WLAN oder Smart-Funktion. Die Upscaling Funktion sorgt dafür, dass Sie von den üblichen TV-Programmen viel besser profitieren können. Diese Funktion verbessert die Standardauflösung und sogar die HD-Auflösung, indem einfach Bildinformationen hinzugerechnet werden. Viele Modelle werden heute bereits mit WLAN geliefert. Auch der Anschluss per LAN-Kabel ist möglich. Sie lieben bestimmte TV-Programme, und möchten nicht darauf verzichten? Dann entscheiden Sie sich für ein Modell mit Aufnahmefunktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.